Mehr Mobilität mit einem Rollator

Teilen:   facebook   facebook
Mehr Mobilität - Russka-Rollator
Größer - auf das Bild klicken Rollatoren helfen Senioren als fortwährende Stütze beim Gehen.

Ein Rollator unterstützt bewegungseingeschränkte Personen beim Gehen sowohl im häuslichen Bereich; aber besonders beim Spazieren gehen, Einkaufen und auf Reisen. Mit einem Rollator verschaffen Sie sich ein Stück Unabhängigkeit.

Preisgünstig und zuverlässig ist der Russka-Rollator. Das Modell ist ausgerüstet mit einem Gepäckgestell, einem abnehmbaren Einkaufskorb und einem Ablagetablett. Im Korb können Sie Ihre Einkäufe oder andere Gegenstände sicher und bequem transportieren. Das Ablagetablett wird bei Bedarf einfach auf die Sitzfläche gesteckt und Sie können kleinere Gegenstände darauf abstellen oder ablegen wodurch Sie Ihre Hände frei haben. Für Pausen bietet der Rollator eine Sitzfläche in einer Höhe von 60 cm auf der Sie sicher und bequem sitzen. Der Rollator ist in sich faltbar, somit handlich und Platz sparend zu transportieren und zu verstauen.

Weiterhin ist er ausgestattet mit schwenkbaren Vorderrädern, höhenverstellbaren Griffen von 80 bis 95 cm, wodurch man diese der Körpergröße anpassen kann, sowie arretierbaren Bremsen. Eine automatische Faltsicherung verhindert ein versehentliches Zusammenfalten des Rollators während der Benutzung. Die Breite des Rollators beträgt 59 cm.

Die Räder verfügen über ein Kugellager.

Zur Reinigung verwenden Sie ein feuchtes Tuch und milden Haushaltsreiniger, danach mit einem trockenen Tuch gut abreiben.

Den Russka-Rollator können Sie in den Farben silber, rot, blau und grün bei Seniorenland bestellen.

Quelle: Seniorenland GmbH
 


 
Detlef Klemme - Fachbuchautor und Chefredakteur - Responsum Medien GmbHRollatoren helfen Senioren als fortwährende Stütze beim Gehen. Im Unterschied zum Gehstock oder zu
Unterarmgehstützen muss diese Gehhilfe zu keinem Zeitpunkt vom Boden abgehoben werden.

Bei Seniorenland finden Sie Rollatoren, die in u. a. in Altenheimen ausgiebig getestet wurden. Die Modelle sind leicht und trotzdem stabil – mit einem breiten und auch tiefen Sitz, für bequemes und sicheres Sitzen unterwegs. Ruhepausen im Sitzen werden so noch sicherer und bequemer und es wird zudem ein Hintenüberkippen während des Sitzens vermieden.

Mehr Informationen finden Sie bei Seniorenland unter der Rubrik Rollatoren.

Detlef Klemme
Fachbuchautor und Chefredakteur
Responsum Medien GmbH



 

Tags: , , , , , ,

2 Reaktionen zu “Mehr Mobilität mit einem Rollator”

  1. Tino Hartmann

    Für Senioren ist ein Rollator in der Tat eine nützliche Hilfe, sofern man nicht mehr so gut auf den Beinen ist. Seniorenland bietet hier eine große Auswahl an Produkten…

  2. Valeska

    Auch wenn die Überwindung zur Anschaffung eines Rollators im ersten Moment schwer fällt, so sollte man sich doch zu diesem Schritt entscheiden. Er bietet nicht nur Halt, sondern vor allem Sicherheit. So können auch bewegungseingeschränkte Menschen ihre Eigenständigkeit wiedererlangen. Das tut dann auch der Seele gut.

Einen Kommentar schreiben

CAPTCHA image