Beiträge mit dem Tag ‘Eigenheim’

Richtiges Sparen als Ruhekissen

Eigenheim | Foto: http://www.flickr.com/photos/babara-ch/

Den Lebensabend finanziell sorgenfrei zu gestalten, ist für viele Senioren heute nicht mehr so einfach. Senioren, die in Spareinlagen investieren wollen, wissen nicht einmal, wie viel Geld ihnen dafür zur Verfügung steht. Und selbst wenn sie es wissen, ahnen sie nicht, welcher Vermögensaufbau überhaupt möglich ist. Zu den fünf Kriterien, die den Lebensabend negativ finanziell beeinflussen können, gehört unter anderem die Angst vor der Inflation und einer nachfolgenden Reform der Währung. Außerdem sind viele Senioren nicht gerade mutig, wenn es um das Thema Geld geht. Den ganzen Beitrag lesen »

  • 7. Dezember 2011
  • Teilen:   facebook   facebook

Riester-Rente

Häuslebauer nicht länger benachteiligen

 

Berlin – Der “Verbraucherzentrale Bundes- verband” (vzbv) begrüßt die im Zuge des Eigenheimrentengesetzes vorgesehene Integration von Wohnimmobilien in die staatliche Riester-Förderung. “Der Referentenentwurf spiegelt die Realität wider, dass eine selbstgenutzte Immobilie ein wichtiges Instrument der privaten Altersvorsorge ist”, so Vorstand Gerd Billen. Der Vorschlag des Bundesfinanzministeriums sei eine wirksame Maßnahme gegen die bisherige Benachteiligung der Eigenheimfinanzierer. Der Vorwurf der Versicherungsbranche der “Zweckentfremdung” sei haltlos.
Den ganzen Beitrag lesen »

  • 1. April 2008
  • Teilen:   facebook   facebook