Bewegung verbindet – grenzenlos!

Teilen:   facebook   facebook

DUNITAL auf dem Tag der Begegnung in Xanten
16. Mai 2009

Tag der Begegnung in Xanten
Im Amphitheater kommen Musikfans voll auf ihre Kosten. Die musikalischen Highlights des Tages finden hier statt.

Dieses Jahr finden Sie DUNITAL mit zahlreichen Partnern auf der „Insula“ hinter dem Landhaus. Auf ca. 13.000 qm finden Sie jede Menge Unterhaltung und Information rund um Reisen, Sport und Leben.

Sowohl am Stand der DUNITAL als auch am Infostand unseres Partners Arche Noah Reisen können Sie sich ausführlich über Reisemöglichkeiten für Einzelpersonen und Gruppen informieren, z. B. über die „Pilgerreise nach Rom“ mit Seniorenland und DUNITAL im November 2009 nach Rom.

Tag der Begegnung in Xanten
Im vorigen Jahr zählte der „Tag der Begegnung” über 25.000 Besucher.

Informationen rund um die Mobilität bekommen Sie an unseren Partnerständen des BAVC Automobilclub (Pannenhilfe für Menschen mit Behinderung).
Welche Möglichkeiten habe ich beim Führen eines eigenen PKWs? Diese und ähnliche Fragen beantwortet Ihnen der Partner PARAVAN auf dem Gelände.

Weiterhin erhalten Sie Informationen zu barrierefreien Hotels, Versicherungskonzepten für Menschen mit Behinderung, neue Produkte und vieles mehr…

DUNITAL läd Sie ein, auf der Insula einen schönen Tag zu verbringen. Wie Sie sehen, ist für Informationsmöglichkeiten reichlich gesorgt, aber auch für das leibliche Wohl: Würstchen und Dank der freundlichen Unterstützung der Bäckerei Rohde aus Goch gib es auch Waffeln, Berliner und frischen Kaffee, die Sie auf unseren Sitzgelegenheiten in der Sonne oder unter schattigen Bäumen genießen können.

Tag der Begegnung in Xanten
Unterhaltung und Information rund um Reisen, Sport und Leben auf 13.000 qm

Sie können die Zeit auch nutzen um sich an der Ausstellung der Lebenshilfe NRW über das „Europäische Forum der Künste – Art of Life“ zu erfreuen. Zu dem Thema „eine Fantasie-Reise durch Art of Life in Köln-Kalk“ hält Frau Marion Frohn von der Lebenshilfe NRW einen kurzen Vortrag (genaue Zeit folgt).

Für die aktiven Gäste finden den ganzen Tag über Fussball- und Volleyballspiele statt sowie Vorführungen von Rollstuhlsport.

Ein ganz besonderer Höhepunkt ist sicher der Vortrag zum Thema „Barrieren im Kopf überwinden“ (genaue Zeit folgt) von Autor und Santiago-Pilger im Rollstuhl Felix Bernhard mit anschließender Autogrammstunde! Im Anschluss an seinen Vortrag steht Ihnen der Referent für Ihre Fragen und eine Diskussion zur Verfügung.

Eingestellt von Detlef Klemme - BLiCKpunkt Redaktionsbüro

Infos zum 12. LVR-Tag der Begegnung in Xanten finden Sie unter www.dunital.eu und www.tag-der-begegnung.lvr.de, zur Pilgerreise nach Rom unter www.seniorenland.com.
 
LVR-Tag der Begegnung in Xanten
 

Beitrag verlinkt auf Webnews

Tags: , , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

CAPTCHA image