Das Alter bewegt die Menschen

Teilen:   facebook   facebook

Seniorenzentrum Bayerisch Gmain
und die Tagespflege Bad Reichenhall

Messe Die 66 in München vom 11.-13. März 2011

Messestand Die 66 in München  - Foto: Domus Mea
Das motivierte Standteam Thomas Dietel (li.), Mandy Mayr (Mitte) und Peter Michalik (re.) freute sich auf zahlreiche Kontakte.
Foto: Domus Mea

Bad Reichenhall – Mit 40.000 Besuchern hat die Münchner Seniorenmesse „Die 66“ im März 2011 eine neue Rekordmarke gesetzt und zeigt damit auch das ungebrochene Interesse der Bevölkerung an Themen, die sich dem Alter widmen.

Das Seniorenzentrum Bayerisch Gmain präsentierte sich mit dem Thema “Serviced Apartments” bereits im vierten Jahr auf der Messe und ist mit der Resonanz sehr zufrieden. Einrichtungsleiter Peter Michalik: „Wir konnten viele gute Gespräche führen, was uns darin bestätigt, wie sehr das Thema die Menschen bewegt. Die individuelle Beratung aus erster Hand und maßgeschneiderte Angebote für das Wohnen im Alter standen im Mittelpunk des Interesses.

Viel Beachtung fand das neue Angebot „Urlaub trotz Handicap“ im Berchtesgadener Land. Es wendet sich an pflegende Angehörige oder Ehepaare, wo ein Lebenspartner intensiver Pflege bedarf, was einem Urlaub meist im Wege steht. In Verbindung mit der Tagespflege in Bad Reichenhall bieten jetzt aber drei Hotels in der Kurstadt speziell für diese Zielgruppe neue Möglichkeiten für „Urlaub trotz Handicap“.

Weitere Infos bekommen Sie von der Tagespflege Bad Reichenhall, in der Mozartstr. 6 oder unter Telefon (08651) 9 65 00 48.

PDF-Datei

Flyer: Urlaub trotz Handicap

Quelle: Domus Mea

Tags: , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

CAPTCHA image