Valentinstag

Teilen:   facebook   facebook

Zwei tolle Tage im Februar: Mann sieht sich!

Valentinstag - Foto: IZB
Ein Tulpenstrauß ist Ausdruck von unkomplizierter Fröhlichkeit und ein untrügliches Zeichen von liebevoller Zuneigung.
Foto: IZB

Ja, der Valentinstag am 14. Februar fällt in 2010 auf einen Sonntag. Gut zu wissen. Und gleich am nächsten Tag wird übrigens in den Karnevalshochburgen Rosenmontag gefeiert.

Also ist Vorsorge zu treffen. Den Valentinstag kann man eigentlich nicht verschwitzen, denn rechtzeitig wird in Parfümerien und Konfiserien, Geschenkeshops und Blumengeschäften herzhaft dafür geworben. Herzposter und Herzaufhänger weisen darauf hin: „Hallo! Nicht vergessen, am 14. Februar ist Valentinstag.”
Ja, der Valentinstag bringt viele Männer dazu, merkwürdige Dinge zu tun. Manche organisieren ein Candlelight-Dinner, andere drücken sich unsicher in Dessousabteilungen der Kaufhäuser herum, wieder andere schwanken zwischen Ring, Kette oder Armband. Viele schnüffeln sich von Parfümflasche zu Parfümflasche oder lassen sich sündhaft teure Vitalitätscremes aufschwatzen. Einige wollen ihre Originalität mit selbst verfassten Gedichten ausdrücken. Dabei könnte alles so einfach sein.

Für die meisten Frauen ist ein Valentinstag ohne Blumen nämlich wie ein Weihnachtsfest ohne Kerzen, wie ein Urlaub ohne Sonne, wie die Liebe ohne Herzen. Und dabei müssen es nicht mal rote Rosen sein. Ein schöner, dicker Tulpenstrauß, der zu ihr passt, verfehlt seine Wirkung garantiert nicht. Er ist Ausdruck von unkomplizierter Fröhlichkeit und ein untrügliches Zeichen von liebevoller Zuneigung.

Also Männer bitte notieren!

2010 ist zu beachten, dass der Floristenbesuch im Tulpenparadies schon am 13. Februar ansteht. Übrigens k-e-i-n-e Frau hätte etwas dagegen, wenn am Rosenmontag noch ein Rosenstrauß nachgelegt würde. Okay, das muss nicht unbedingt sein, kann aber, wäre originell und eigentlich auch ganz schön, würde als extrem großzügig gewertet und wäre vielleicht sogar angemessen …. Genau, auf jeden Fall ´angemessen´. Also bis Samstag, den 13. Februar. Mann sieht sich.

Weitere Informationen: www.blumenzwiebeln.de

Artikel eingestellt von Detlef Klemme - BLiCKpunkt Redaktionsbüro  Detlef Klemme
  Chefredakteur
  im BLiCKpunkt Medienverbund
  Quelle: IZB

 
 
 
 

Tags: , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

CAPTCHA image