Seniorengerechte Einrichtung – schickes und funktionelles Zuhause

Teilen:   facebook   facebook

Seniorengerechte Einrichtung | Foto: tirc83/istockphoto.com

Im Laufe eines Lebens sammeln sich jede Menge Habseligkeiten an. Wem es da schwer fällt sich von etwas zu trennen, wird früher oder später an die Belastungsgrenze seines Zuhauses kommen. Gerade Senioren haben oft damit zu kämpfen, dass ihre Wohnung oder ihr Haus aus allen Nähten platzt. Bei der über die Jahre angesammelten Einrichtung bleiben dann oft die Funktionalität und die Tauglichkeit für Senioren auf der Strecke. Vielleicht sollte man sich eben überlegen sich von dem ganzen Alten zu trennen und sich neu, seniorengerecht einrichten.

Die Bedürfnisse, die man an seine Einrichtung stellt verändern sich über die Jahre einfach. Wo früher noch das Design der Couch im Vordergrund gestanden ist, sollte man ab einem gewissen Alter auch auf Sitzkomfort, eine nicht zu tiefe Sitzposition und eine stabile Verarbeitung Wert legen. War der Bettenkauf vor allem eine optische Entscheidung, so müssen für eine seniorengerechte Einrichtung gerade beim Bett andere Kriterien herangezogen werden als das bloße Design. Auch bei der Lichtgestaltung im eigenen Zuhause sollte man im Sinne einer seniorengerechten Einrichtung auf jeden Fall daran denken, dass im Alter das Sehvermögen nachlässt und dass man sich mit ausreichend hellen Lampen und Leuchten das Leben erheblich erleichtern kann. Schöne Lampen-Modelle, die für eine seniorengerechte Einrichtung geeignet sind und gleichzeitig mit schickem Design und Qualität überzeugen können.

Wer sich ein Zuhause schafft, in dem man sich wohl fühlt und in der die Einrichtung neben Gemütlichkeit und schickem Design auch Funktionalität und Qualität ausstrahlt, kann ein ganz neues Wohngefühl empfinden. Eine neue Einrichtung ist immer auch ein Neubeginn und der Start in einen neuen Lebensabschnitt. Mit einer seniorengerechten Einrichtung, die auch noch schick aussieht, kann man sich wieder viele Jahre in seinem Zuhause wohl und sicher fühlen. Ein kleiner Tipp: wenn man sich durch die neue Einrichtung von einigen alten Einrichtungsgegenständen trennen muss, kann man diese auf einem Flohmarkt in bare Münze verwandeln!

Tags:

Einen Kommentar schreiben

CAPTCHA image