Archiv von April, 2010

Finanzamt an den Kosten beteiligen

Kaum eine Gesetzesänderung trifft Rentner härter als die Steuerpflicht. Um den Fiskus nicht über Gebühr an den schmalen Einkünften zu beteiligen, sollten die Ruheständler alle Möglichkeiten nutzen, um das Finanzamt an den eigenen Ausgaben zu beteiligen. Die Kosten für Kuren, Arztbesuche oder Medikamente reduzieren die Steuerlast mitunter deutlich. Selbst die Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung können Steuer mindernd eingesetzt werden.

Den ganzen Beitrag lesen »

  • 29. April 2010
  • Teilen:   facebook   facebook

Tomaten: Wirksamer Schutz vor Krebs und Herzinfarkt

Tomaten sind wahre Vitamin C-Bomben - Foto: obx-medizindirekt
Tomaten sind wahre Vitamin C-Bomben und erhalten darüber hinaus Folsäure…
Foto: obx-medizindirekt

Aus Tomaten kann man nicht nur schmackhafte und variationsreiche kalte und warme Speisen zubereiten. Sie stecken voller Vitalstoffe und enthalten den Zauberstoff Lykopen: Der schützt vor Herzinfarkt, Altersblindheit, Krebs und Nierenleiden.

Regensburg, 28. April 2010 (obx-medizindirekt) – Auch bekannt als Leucopin und verwandt mit dem Betacarotin, aus dem im Körper Vitamin A entsteht, wird Lykopen vom menschlichen Organismus in höheren Konzentrationen gespeichert als alle anderen Karotinoide. Vor allem Leber, Lunge, Prostata, Darm und Haut sind beliebte Deponien, denn in diesen Organen wird Lykopen am dringendsten benötigt.
Den ganzen Beitrag lesen »

  • 28. April 2010
  • Teilen:   facebook   facebook

Pro Seniore Krankenheim Eichborndamm

Einrichtung präsentiert sich in neuem Glanz

Foto - Pro Seniore Krankenheim Eichborndamm
Fr. Ritter (Pro Seniore), Hr. Höhne (Bezirksstadtrat), Fr. Wanjura, Hr. Roß (Pro Seniore)

Berlin, 26. April 2010 – Nach einer umfangreichen baulichen Sanierung wurde am Donnerstag den 22. April 2010 das Pro Seniore Krankenheim Eichborndamm durch Bezirksstadtrat Andreas Höhne, Leiter der Abteilung Gesundheit und Soziales, sowie Marlies Wanjura, Bezirksbürgermeisterin a. D., seiner ursprünglichen Bestimmung zurück übergeben. Schon seit einiger Zeit präsentiert sich das am Berliner Projekt teilnehmende Haus in neuem Outfit. Nun war es daher an der Zeit, den ersten Besuchern nicht nur das „neue Kleid“ des Krankenheims vorzustellen, sondern auch die damit verbundenen Neuerungen im Inneren des Gebäudes.
Den ganzen Beitrag lesen »

  • 26. April 2010
  • Teilen:   facebook   facebook

Fernsehen doppelt so groß erleben!

Fernsehbrille MaxTV
Abb.: Fernsehbrille MaxTV

Die Fernsehbrille maxtv von Eschenbach Optik holt den Zuschauer mitten ins Geschehen – Bequeme und preisgünstige Lösung – Besonders geeignet für kleine Zweitfernseher

Ob es um aktuelle Nachrichten aus aller Welt, unterhaltsame Shows mit bekannten Stars, mitreißende Sportereignisse oder spannende Hollywood-Klassiker geht: Das Fernsehen ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. In bewegten Bildern bringt es die Welt in unsere Wohnzimmer. Allerdings bleibt diese Welt auf die Größe des Bildschirms beschränkt. Und das kann ganz schön lästig werden – vor allem dann, wenn der Bildschirm, wie bei vielen Zweitfernsehern, ohnehin sehr klein ist.
Den ganzen Beitrag lesen »

  • 26. April 2010
  • Teilen:   facebook   facebook